Durchsuchen nach
Kategorie: Energetik – Geistheilung

Lebenshilfe durch die Erkenntnis was uns unsere Seele mitteilen möchte!

Christliche Feste und ihr heidnischer Ursprung

Christliche Feste und ihr heidnischer Ursprung

Alle christlichen Feste haben ihren Ursprung in den alten heidnischen Bräuchen unserer keltischen Vorfahren. Als die Christen im frühen Mittelalter anfingen Mitteleuropa zu missionieren, stießen sie auf ein mit der Natur tief verwurzeltes Völkergeflecht, das in kleinen Familien- und Clanstrukturen zusammenlebte. Unsere Vorfahren überlieferten die Bräuche und Mythen zu großen Teilen mündlich und aus diesen Gründen wissen wir leider nicht allzu viel davon. Jedoch haben fast alle christlichen Feste so starke heidnische Züge, dass es klar ist, dass diese Rituale…

Weiterlesen Weiterlesen

Waldbaden – die tiefe Verbundenheit zur Natur

Waldbaden – die tiefe Verbundenheit zur Natur

Ich liebe den Wald! Seit ich im waldreichen Waldviertel wohne und innerhalb weniger Minuten im Wald bin, wird die Faszination immer größer. Meine Gedanken werden ruhiger, ich kann tiefer atmen und fühle eine innere Ruhe, die ich in der Stadt nie fühlen konnte. Fast scheint mein Herzschlag sich auf den des Waldes abzustimmen und er schlägt im Gleichklang. Das Waldbaden ist ein ziemlich neuer Trend aus Asien, der aber im Grunde bei uns nur wiederbelebt werden musste. Denn wir waren…

Weiterlesen Weiterlesen

DIY – Blütenessenzen

DIY – Blütenessenzen

Es ist wirklich spannend was man alles selbst machen kann. Ich bin zufällig in einem meiner Kräuterbücher über die Herstellung von Blütenessenzen – à la Bachblüten – gestolpert. Das heißt man kann aus allen ungiftigen Blüten, die in Wald und Wiese wachsen, eigene energetische Essenzen herstellen und diese dann ähnlich der Bachblüten einnehmen. Man muss nur einige Dinge dabei beachten und auf das richtige Wetter hoffen – das ist diesen Sommer wohl die größte Herausforderung. Dabei kann man wie ein…

Weiterlesen Weiterlesen

Entschleunigung – Abwarten und Tee trinken

Entschleunigung – Abwarten und Tee trinken

Die Entwicklung in Europa ist zurzeit aufgrund des Coronavirus einzigartig: anstatt produktiv und fleißig die Wirtschaft anzukurbeln, sind wir dazu angehalten zuhause zu bleiben und … gar nichts zu tun. Unsere Generation ist paralysiert, denn sie kennt das nicht. Es gab nie eine Pause, nie sollte man zuhause bleiben und schon gar nicht „nichts tun“. Wir kennen das nicht, wissen nicht wie das geht und anstatt ein schlechtes Gewissen zu haben, dass man unproduktiv ist, haben wir ein schlechtes Gewissen,…

Weiterlesen Weiterlesen

Der ewige Kreislauf

Der ewige Kreislauf

Jetzt zur Winterzeit, wenn das Leben draußen ruht und die Natur wieder Kraft sammelt um im Frühjahr mit neuem Leben hervorzubrechen, mache ich mir oft Gedanken zum Kreislauf des Lebens. In unseren Breiten gibt es vier Jahreszeiten und das hat dazu geführt, dass die alten Religionen der Kelten und Germanen auch das Leben des Menschen damit in Zusammenhang setzten. Genauso wie der Frühling dem jungen Jahr entspricht, der Sommer der Blüte und Fruchtbarkeit, der Herbst dem Ernten und sanften Welken…

Weiterlesen Weiterlesen

Raucherentwöhnung

Raucherentwöhnung

Nachdem nun auch in Österreich die Gesetze zum verstärkten Schutz der Nichtraucher in Kraft getreten sind, ist es ein guter Zeitpunkt um mit dem Rauchen aufzuhören! Mittels Quantenheilung kann der Körper auf Nichtraucher „umprogrammiert“ werden und die Zigarette schmeckt einfach nicht mehr bzw. die Lust aufs Rauchen hört auf. Um die Entzugserscheinungen in Grenzen zu halten, die der Nikotinentzug mit sich bringt, biete ich ebenfalls energetische Tropfen an, die den Körper in der Phase der Abgewöhnung unterstützt! Für eine Raucherentwöhnung…

Weiterlesen Weiterlesen

Geschenke der Hochsensibilität

Geschenke der Hochsensibilität

Bereits als Kind habe ich mich immer anders gefühlt, als alle anderen. Während die meisten meiner Schulkollegen es liebten laut ihre Launen heraus zu posaunen, mit ihren Geschichten anzugeben oder einfach nur andere zu ärgern, war ich oft schüchtern und liebte es meine Ruhe zu haben und zu lesen. Damals habe ich das nicht verstanden und ich konnte meine Zurückhaltung nur dann überwinden, wenn etwas Ungerechtes geschah – so war ich auch immer die einzige in der Klasse, die sich…

Weiterlesen Weiterlesen

Buchbesprechung: Räuchern für die Seele

Buchbesprechung: Räuchern für die Seele

Der Mankau-Verlag hat mir das neueste Werk zum Thema Räuchern und zwar „Räuchern für die Seele“ von Annemarie Zobernig zur Verfügung gestellt, und da wir uns mitten in den Raunächten, also den intensivsten Räuchertagen des Jahres, befinden, ist es natürlich besonders interessant. Das liebevoll gestaltete handliche Büchlein ist kompakt mit allen Basics ausgestattet, das für Beginner wichtig ist. Darüber hinaus können sich auch alte Hasen viele neue Tipps und Anregungen finden, denn Annemarie Zobernig hat das Räuchern ins neue Jahrtausend…

Weiterlesen Weiterlesen

Dem Schatten in die Augen schauen

Dem Schatten in die Augen schauen

Die Schattenarbeit ist eines meiner Herzensthemen und ich habe sie bereits in diesem Artikel vorgestellt. Also sich selbst als Ganzes akzeptieren – mit allen schönen und hässlichen Seiten, die wir haben. Denn nur, wenn wir ganz sind, können wir auch als heile Seele existieren. Wie sagte Carl Gustav Jung? Ich will lieber ganz sein als gut! Und das ist auch wichtig, denn diese Eigenschaften, die wir gerne in den Schatten drängen, manifestieren sich irgendwann im Körper und werden chronische Erkrankungen…

Weiterlesen Weiterlesen

Schuld und Verantwortung

Schuld und Verantwortung

Diese Woche unterbreche in meine Reihe über Heilsteine für ein Thema, das mir ganz plötzlich in dieser starken Vollmondenergie letzte Woche in den Sinn gekommen ist: warum wollen wir Menschen so ungern Verantwortung übernehmen und warum fühlen wir uns ständig schuldig? Das fängt im Kleinen an – denn wenn die Toilette versaut ist, wollen wir, dass derjenige, der schuld ist, diese Sauerei auch beseitigt, also Verantwortung dafür übernimmt. Geht weiter in die Arbeitswelt, in der wir ständig Ausreden suchen, dass…

Weiterlesen Weiterlesen