Durchsuchen nach
Schlagwort: Hexenschuss

DIY – Johanniskrautöl

DIY – Johanniskrautöl

Heute ist Johannistag, der 24. Juni. Von der römisch-katholischen Kirche aus den alten keltischen Festen um die Sommersonnenwende einverleibt, feiern wir Johannes, den Täufer, der auch Jesus im Fluss Jordan taufte. Diese Tage im Juni stehen ganz im Zeichen der Kräuterweihe, denn viele heilkräftige Kräuter haben nun ihre Hochblüte, auch das Johanniskraut. Aussehen und Wirkung des Johanniskrauts Das Johanniskraut fällt Ende Juni und Anfang Juli durch seine leuchtend gelben Blüten auf. Es wächst in grünen Stengeln hoch hinauf, und hat…

Weiterlesen Weiterlesen

Heilerde – eines der ältesten Heilmittel

Heilerde – eines der ältesten Heilmittel

Erde als Bestandteil der „Dreckapotheke“ wurde schon seit Menschengedenken bei verschiedensten Beschwerden angewendet. Während sie bei uns nach dem Mittelalter in Vergessenheit geriet, wird sie in afrikanischen Ländern regelmäßig verwendet. Besonders schwangere Frauen verzehren lehmhaltige Erde, um sich mit Mineralstoffen und Spurenelementen zu versorgen. In unseren Breiten hat besonders Sebastian Kneipp dazu beigetragen, dass die Anwendung der Heilerde wieder bekannt wurde. Er nannte Lehm als Bestandteil der vier Elemente (Wasser, Licht, Luft und Erde) als eines der besten Heilmittel für…

Weiterlesen Weiterlesen